Sommerfest 2018

Das diesjährige Sommerfest fand am 25.06.2018 unter dem Motto "Bilder einer Schule" statt. Im Underground lief eine Diashow mit den Fotos von Werken der Schülerinnen und Schüler.

Alle Klassen haben auf unterschiedliche Weise zum Gelingen des Festes beigetragen. Vom Aufbau über die Gestaltung durch künstlerische Beiträge bis hin zur Standbetreuung.

In Laufe des Schuljahres hatten Schülerinnen und Schüler verschiedene Musikstücke einstudiert und auf der Bühne auf dem Schulhof präsentiert. Mit dabei wieder die Schlossrocker und die Trommelgruppe.

Für die weitere Unterhaltung von Groß und Klein war ebenfalls gesorgt. Auf dem Sportplatz konnte man seine Geschicklichkeit beim Dosenwerfen, Stelzenlauf oder Kegeln unter Beweis stellen. Auf dem Schulhof gab es Stände an denen man sein Wissen beweisen, basteln oder sich verschönern lassen konnte.

Gegen Hunger und Durst wurde einiges geboten. Es gab verschiedene Getränkestände mit Wasser und selbstgemachter Limonade und Eistee. Auch die Smoothie-Bar war wieder vertreten. Von süß bis herzhaft konnte man sich Leckereien an verschiedenen Ständen aussuchen. Traditionell stand die Lange Tafel auf dem Otto-Grünberg-Weg. Es gab dort Rosmarinkartoffeln mit leckerer Joghurtsauce und selbstgebackenes geröstetes Brot mit Kräuterbutter.

Viele Gäste leisten uns gut gelaunt Gesellschaft und genossen mit uns die schöne Atmosphäre.

 

 

Drucken