<<< Bitte beachten! <<<

Dänemark - Schülerinnen und Schüler der 8e stellen sich vor

Womit beschäftigt Ihr Euch in der Freizeit?

Ohne diese typische Frage aus dem Sprachunterricht wären wir sicher nicht so gut ins Gespräch gekommen.

Im Mai dieses Jahres durften die Klassen 8c und 8e bereits zum zweiten Mal dänische Schüler als unsere Gäste begrüßen. Und gleich zwei Wochen später sollten wir nach Odense reisen, um auch ihre Schule kennenzulernen.

Die Frage, wie wir uns als Künste-Profilklasse in der dänischen Schule vorstellen sollten, war schnell beantwortet: Wir wollen zeigen, was wir in unserer Freizeit tun und außerdem endlich mal ein Video drehen!

Gesagt, getan. Genauer: geplant. Zunächst musste festgelegt werden, welche Aktivitäten wir festhalten wollen. Schon fanden sich Gruppen mit den Themen Sport, Tanz, Zeichnen, Piano, Organisation, Film und Filmschnitt zusammen. Alle freuten sich auf die selbstständigen Aktivitäten. Während der Arbeit zeigte sich, dass es gar nicht so einfach ist, mit guten Freunden zügig zu einem Ergebnis zu kommen.

Aber wir haben es geschafft. Hier unser kleines Video:

Drucken