Bundesjugendspiele 2017

Verfasst am . Veröffentlicht in Sport

Am 20.06.2017 fanden auf dem Sportplatz Westend bei strahlendem Sonnenschein die Bundesjugendspiele  der Schule am Schloss statt.

Die Schüler waren mit großem Eifer am Start und konnten auch gute Leistungen erbringen.

Die Sportlehrer konnten insgesamt folgende Urkunden ausstellen:

Ein Höhepunkt waren die im 7. und 8. Jahrgang stattfindenden Pendelstaffeln, die wie in jedem Jahr die Wettkämpfe der jüngeren Jahrgänge beendeten.

Zur Belohnung gab es die Urkunden und kleine Preise.

Auch die älteren Jahrgänge erzielten z. T. sehr gute Leistungen, so dass das organisierende Sportlehrerteam sehr mit dem Ablauf der Bundesjugendspiele zufrieden sein konnte.

Ein Dank auch an alle Lehrerinnen und Lehrer, die als Kampfrichter einen reibungslosen Ablauf ermöglichten.

Impressionen:

Drucken